Informationen zur Reservierung

Neben Spontananreise bieten wir auch die Möglichkeit einer verbindlichen Platzreservierung mit Angeld (€ 80,00). Damit dies reibungslos funktioniert und es keine Missverständnisse gibt, beachten Sie bitte nachstehende Regeln und Bedingungen.

 

Grundlegendes zur Reservierung:

Mindestaufenthalt: Verbindliche Reservierungen werden ab einem Aufenthalt von mindestens 5 Nächten vorgenommen.

Gruppen: Wir nehmen keine Gruppenreservierungen für mehrere Stellplätze entgegen.

Zeltwiese: Es können nur Reservierungen für parzellierte Stellplätze vorgenommen werden. Für die Zeltwiese können wir keine Reservierungen vornehmen.

Vorlaufzeit: Für eine verbindliche Reservierung benötigen wir eine Vorlaufzeit von mindestens 8 Tagen.

Platzwünsche: Wir bemühen uns, den Wünschen unserer Gäste so gut als möglich zu entsprechen. Spezifische Platznummern können wir aber nicht garantieren.

Hunde: Hunde werden nur begrenzt zugelassen. Hunde müssen am Campingplatz an der Leine gehalten werden und haben keinen Zutritt zum Badesteg beziehungsweise zum Badesee.

Spontananreise: Da viele unserer Stammgäste noch spontan reisen, reservieren wir niemals 100% der Plätze aus. Bei Spontananreise empfehlen wir prinzipiell, früher am Tage anzureisen.

 

Die Schritte zur Reservierung:

Reservierungsanfrage: Verbindliche Reservierungen sind nur schriftlich möglich. Am besten nutzen Sie das Formular für die Reservierungsanfrage auf unserer Webseite.

Reservierungsoption: Sie erhalten von uns in der Regel innerhalb von 48 Stunden eine Antwort auf Ihre Reservierungsanfrage. Sollte Ihre Anfrage positiv beantwortet werden können, erhalten Sie von uns per E-Mail eine Reservierungsoption, welche 5 Tage aufrecht bleibt.

Bestätigung: Mit der korrekten Zahlung des Angeldes (€ 80,00) innerhalb von 5 Tagen (Anweisungen erhalten Sie per E-Mail mit der Reservierungsoption) wird die Reservierung gültig. Sie erhalten dann von uns KEINE weitere Bestätigung mehr.
Das Angeld wird am Ende des Aufenthaltes mit dem Rechnungsbetrag verrechnet.

 

Nach erfolgreicher Reservierung:

Anreise: Der gebuchte Platz ist ab 12.00 Uhr für Sie verfügbar und wird bis 18.00 Uhr für Sie freigehalten. Falls es zu Verzögerungen bei der Anreise kommt, informieren Sie uns bitte telefonisch.

Abreise: Die Abreise am Abreisetag hat innerhalb 12.00 Uhr zu erfolgen. Nach 12.00 Uhr wird eine weitere Nacht berechnet.

Nichtanreise: Bei Nichtanreise wird das Angeld einbehalten.

Verfrühte Abreise: Bei vorzeitiger Abreise wird das Angeld einbehalten.

Stornierung: Es steht kein Rücktrittsrecht im Sinne des Konsumentenschutzkodex zu – dennoch räumen wir Ihnen folgende Stornobedingungen ein: 
Wir bitten Sie, eine eventuelle Stornierung schriftlich mitzuteilen. Dabei gelten folgende Bedingungen: Bei Stornierung 30 Tage und mehr vor dem Urlaubsantritt erstatten wir das Angeld voll zurück. Bei Stornierung von weniger als 30 Tagen vor dem Urlaubsantritt verfällt das Angeld.

lg md sm xs

21. Juni 2021

AKTUALISIERTE EINREISEBESTIMMUNGEN

 

1. NACHWEIS

Seit 21. Juni ist kein negativer Covid-19-Test für Geimpfte und Genesene notwendig.

Gäste aus den EU-Staaten, Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada und Japan können ab Montag, 21. Juni, mit einem Impf-, Genesenen- oder Testnachweis einreisen. Somit müssen geimpfte oder genesene Personen bei Einreise kein negatives Testergebnis mehr mitführen.
 

Als Impf-, Genesenen- oder Testnachweis gelten:

  • Impfnachweis: Nachweis, eine Coronaschutzimpfung erhalten zu haben. Der Impfnachweis zählt bereits ab dem 15. Tag nach Erhalt der ersten Impfdosis;
  • Genesenennachweis: Nachweis, in den letzten sechs Monaten von einer Covid-19-Infektion genesen zu sein;
  • Testnachweis: Nachweis eines negativen Antigen- oder PCR-Tests, der nicht älter als 48 Stunden sein darf.

 

2. REGISTRIERUNGEN

Weiterhin muss vor der Einreise nach Italien die ONLINE-REGISTRIERUNG über das Europäische Digitale Passagier-Lokalisierungs-Formular (dPLF) vorgenommen und der Nachweis über die Anmeldung digital oder in Papierform mitgeführt werden. In Ausnahmefällen, d. h. ausschließlich bei technischen Hindernissen, ist es möglich, die Eigenerklärung in Papierform auszufüllen:
EIGENERKLÄRUNG IN DEUTSCHER SPRACHE
EIGENERKLÄRUNG IN ITALIENISCHER SPRACHE

Die Meldung beim Südtiroler Sanitätsbetrieb entfällt

 

weitere Informationen über die aktuelle Situation und Bestimmungen in Südtirol finden Sie unter diesem LINK

 

Das Team vom Camping St. Josef